GAV Lehrgang

Der Paritätischen Kommission Reinigung in der Deutschschweiz (PK Reinigung) ist es ein Anliegen, die Weiterbildung der Beschäftigten in der Reinigungsbranche zu fördern und weiterzuentwickeln.

Die Paritätische Kommission der Reinigunghsbranche in der Deutschschweiz bietet für Angestellte ohne Berufsbildung im Bereich Reinigung einen brancheninternen Lehrgang an, dessen erfolgreiches Bestehen Anspruch auf einen höheren Mindestlohn (Lohnstufe II) gibt. Ziel ist es, Teilnehmenden den Eintritt in die formale Berufsbildung zu erleichtern.

Der lohnrelevante GAV Lehrgang besteht aus zwei Modulen bzw. 16 Lerneinheiten (80 Lektionen à 45 Minuten). Er setzt sich zusammen aus einem Basis- und einem Spezialisierungsmodul.

Klicken Sie hier für eine Übersicht der Module für den GAV Lehrgang.

Das Basismodul mit sechs Lerneinheiten (30 Lektionen à 45 Minuten) ist für alle Berufskategorien identisch. Es bildet die Grundlage für die Zwischenprüfung und den anschliessenden Übertritt in eines der drei angebotenen Spezialisierungsmodule. Bei einem Wechsel in eine andere Berufskategorie wird dieses Modul anerkannt.

Das Spezialisierungsmodul umfasst zehn Lerneinheiten (50 Lektionen à 45 Minuten) und wird mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen. Die Spezialisierungsmodule richten sich nach den Berufskategorien im GAV. Angeboten werden das Unterhalts-/Spitalreinigungs- (UR), das Spezialreinigungs- (SR) und das Fahrzeugreinigungsmodul (FR). Die Lerneinheiten eines Spezialisierungsmoduls sowie die jeweilige Abschlussprüfung werden in einer anderen Berufskategorie nicht angerechnet.

Übersicht GAV Lehrgang - klicken Sie auf den gewünschten Button um mehr Informationen zu erhalten:

 

 

Deutsch A2.2 (Spracheinstufungstest)

 

 
 

Basismodul (Zwischenprüfung)

 

 

 SR Modul (Abschlussprüfung)

UR Modul (Abschlussprüfung)
in Bearbeitung

FR Modul (Abschlussprüfung)
in Bearbeitung


Mit diesem spezifischen Lehrgang für die Reinigungsbranche soll eine grosse Anzahl Personen erreicht werden. Dieser Lehrgang ist auf die arbeitsspezifische Umgebung zugeschnitten und erfüllt damit die Ansprüche der Kursteilnehmenden wie auch diejenigen der Arbeitgeber. Die Arbeitnehmer können nach bestandener Abschlussprüfung ihre Aufgaben qualitativ auf höchstem Niveau ausführen, und gelangen in die nächste Lohnstufe. Die Arbeitgeber profitieren von der besseren Fachkompetenz der Mitarbeiter sowie einer verbesserten Qualität der Arbeit.

Um an aktuelle Kursangebote zu gelangen, wählen Sie bitte den gewünschten Kursort aus:

Dietikon

Rickenbach

St. Gallen

Weiterbildung ZPK Kontakt

 

Hier können Sie sich alle Formulare zum GAV Lehrgang herunterladen.